Sprachdateien installieren

Grundsätzlich ist es ganz einfach. Die notwendigen Dateien müssen einfach nur in das richtige Verzeichnis kopiert werden.

Das Downloadpaket beinhaltet die entsprechenden Dateien in Ordner und Unterordner. Diese haben die gleiche Struktur wie die Software bzw. die Templates selbst. Somit sollte eigentlich klar sein, welche Datei wo hin kopiert werden muss.

 

Schritt für Schritt Anleitung:

1. "Langauge Package" downloaden

Das Sprachpaket kann hier downgeloaden werden: "Language Package"

2. ZIP Datei entpacken

Mit einem Packerprogramm Ihrere Wahl (ich favorisiere 7zip) die downgeloadene Datei entpacken.

3. richtige Datei hochladen

Wie schon oben erwähnt sind die Sprachdateien genauso wie die Software selbst in Ordner und Unterordner verschachtelt. Somit müssen nur noch die richtigen Dateien gewählt und per FTP in das richtige Verzeichnis am Server geladen werden.

4. Sprache auswählen

Die neue Sprache muss dann natürlich auch noch im Administrationsbereich ausgewählt werden. Sollten Sie eine neue Sprachdatei für den Administrationsbereich installiert haben, so können Sie diese nun bei den Konfigurationseinstellungen im Administratorbereich auswählen.
Die Sprache der Templates werden natürlich bei den Konfigruationseinstellungen (soweit vorhanden) des Templates selbst gewählt.
Eine neue Sprache für die Installationsroutine müssen Sie natürlich vor einer Installation in das richtige Verzeichnis kopieren um bei der Sprachauswahl die Sprache auswählen zu können.

horizontale Linie

Kommentare (0)

Supportfragen werden nicht veröffentlicht und nicht beantwortet.
Bitte nur Kommentare schreiben.

Bitte einloggen, um einen Kommentar zu schreiben.